Sie befinden sich hier: Home » Über uns » Der wissenschaftliche Beirat

Wissenschaftlicher Beirat

2006 wurde der wissenschaftliche Beirat der Internationalen Akademie gegründet. Es ist unser Wunsch, die Weitsicht und den Überblick der Kinesiologen zu fördern, indem wichtige Persönlichkeiten ihr fachspezifisches und berufspolitisches Umfeld darstellen und gemeinsame Schnittpunke suchen, um so einen interdisziplinären Austausch zu beginnen.

Für den Bereich Kinesiologie:

Ferdinand Gstrein, Mitglied im Bundesvorstand der Energethiker (Kinesiologen) im Wirtschaftsförderungsinstitut für das Land Tirol, Advisor vom Österreichischen Berufsverband für Kinesiologie und 1. Stellvertreter vom Verein Kinesiologie Balance.  

Für den Bereich Naturheilkunde:

Dr. med. György Irmey, ärztlicher Direktor der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr, 1. Vorsitzender des Förderkreises ”Ganzheit in der Medizin” (Ganimed e.V.) an der Universität Heidelberg.  

Für den Bereich Medizin und Prävention:

Dr. med. Klaus-Dieter Koloczek, Präsident der Ärztegesellschaft für Gesundheitsmedizin und Prävention (WGfBL) e.V., Schulungen von Arzthelferinnen zur Gesundheitsassistentin, Vorstandsmitglied der Deutschen Akademie für Ärztliche Fortbildung.  

Für den Bereich Pädagogik:

Mag. Doris Schiestl, Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Tirol; Mitglied der Studienkommission; Berufsschullehrerin, Studium der Pädagogik, diplomierte Didaktikerin, Mitglied im TrainerInnenpool für Schulentwicklung des Landes Tirol; AFQM-Assessorin.  

Für den Bereich wissenschaftliches Arbeiten:

Christine Stolla, Diplom-Soziologin und Diplom-Gerontologin; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg, zurzeit tätig in den Forschungsprojekten Contergan und Akrobatik@home (in Kooperation mit Fraunhofer).

Für den Bereich Kinesiologie:

Matthew Thie, Präsident der Touch for Health Education, Inc., führt das Werk seines Vaters John F. Thie, dem Begründer von Touch for Health (TFH), fort. Leiter von TFH-Metaphern-Workshops sowie Referent auf TFH-Kongressen auf der ganzen Welt.  

Für den Bereich Pädagogik, Psychologie und Kinesiologie:

Dr. paed. Werner Weishaupt, Pädagoge und Psychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Präsident des VFP - Verband Freier Psychotherapeuten und Psychologischer Berater e.V., im erweiterten Vorstand des Europäischen Verbandes für Kinesiologie e.V.